33. Muswiesenlauf 2016

Ich will jetzt sofort auf die Muswiese….

Am Samstag, dem 8.10. war es dann endlich wieder soweit, eines der ältesten Volksfeste in Deutschland startete, die MUSWIESE und der 33. Muswiesenlauf.

Zum Auftakt gehört auch ein Volkslauf, der dieses Jahr bereits zum 33. Mal durchgeführt wurde und da ist doch ganz klar, dass wir traditionell mit dabei sind.

steide-runners beim Muswiesenlauf in Rot am See v.l. Harald, Julia, Tina und Ronny
steide-runners beim Muswiesenlauf in Rot am See v.l. Harald, Julia, Tina und Ronny

Von den steide-runners starteten, bei kaltem aber zum Glück trockenen Wetter die Frauenpower Julia und Tina Baumann auf der 5km Strecke und die Männerpower Harald Bauer und Ronny Grosser auf der 10km Distanz.

Pünktlich um 14 Uhr gingen die 2 Frauen hoch motiviert und lächelnd auf die Strecke. Nur 10min später hieß es auch für die Männer 3.2.1. Start. Die beiden Streckenprofile trennten sich nach ca. 2.5km und führten über Wald und Forstwege sowie teilweise asphaltierte Straßenabschnitte und waren damit sehr abwechslungsreich.

Start Muswiesenlauf 2016 in Rot am See
Start Muswiesenlauf 2016 in Rot am See

Julia und Tina liefen die Strecke gemeinsam in einer tollen Zeit von 27 Minuten und belegten in Ihrer Altersgruppe Platz 5 und 6.

Ronny freute sich mit einer Zeit von 40:54 Min. in seiner Altersklasse über Platz 3.

AK Siegerehrung Ronny (ganz rechts)
AK Siegerehrung Ronny (ganz rechts)

Harald verfehlte mit einer Zeit von 40:07 min nur knapp die magischen 40 min, freute sich aber trotzdem über die super Zeit. Es war wieder ein wunderschöner Lauf, der top organisiert war vom Obst bis zum heißen Tee. Bei der anschließenden Siegerehrung wurden noch nette Gespräche mit andern Läufern aus der Region geführt und alle freuen sich schon auf das nächste Treffen.

Pokale 33. Muswiesenlauf 2016 in Rot am See
Pokale 33. Muswiesenlauf 2016 in Rot am See

Wir gratulieren allen 4 Läufer/innen zu ihrem super Ergebnis und mit Sicherheit wird es auch 2017 heißen:
Muswiesenlauf ohne Steide-runners wird es nicht geben

GPX Aufzeichnung 33. Muswiesenlauf 2016