10. Allgäu Panorama Marathon

Laufen in der schönen Bergwelt des Allgäu

Für die steide-runners Kathrin Rühl und Armin Zipf ging es am vergangenen Wochenende ins Allgäu um auf der Halbmarathon Distanz beim 10. Allgäu Panorama Marathon zu starten.

10. Allgäu Panorama Marathon
10. Allgäu Panorama Marathon

Am Sonntag um 09:15 Uhr war es dann endlich soweit und zum Start am Allgäu Outlet Center in Sonthofen gab es richtig heißes Sommerwetter und kein Wölkchen war am Himmel zusehen.

Kathrin kurz vor dem Start
Kathrin kurz vor dem Start
Armin kurz vor dem Start
Armin kurz vor dem Start

Noch wenige Minuten bis zum Start durch das Mikrofon halt es „Glei geht´s los“ und dann werden gemeinsam die letzten Sekunden heruntergezählt und wir begannen unsere 21,095 km Reise durch das wundervolle Alpenpanorama rund um Sonthofen.

Alpenpanorama rund um Sonthofen
Alpenpanorama rund um Sonthofen

Es war eine sehr anspruchsvolle Strecke mit Asphalt, Schotterwegen und Wiesen. Das Streckenprofil war sehr wellig und einem sehr steilen Berg mit ca. 200 Höhenmeter gab es bei km 12 zu bewältigen.

This way
This way

Kurz vor dem Anstieg ging jedem Läufer wie auch uns durch den Kopf, wie kommen wir bei dieser Hitze da nur hoch.

Da hieß es Augen zu und durch und so haben wir beide glücklich das Ziel am Wonnemar in Sonthofen erreicht und haben unsere Medaille in Empfang genommen.

Armin und Kathrin im Ziel
Armin und Kathrin im Ziel

Ein wundervolles Lauferlebnis was wir nie vergessen werden.

10. Allgäu Panorama Marathon
10. Allgäu Panorama Marathon