53. RWE Marathon Rund um den Baldeneysee

Ronny beim 53. RWE Marathon "Rund um den Baldeneysee"

Marathon – „Rund um den Baldeneysee“ Essen

Für Ronny Grosser von den steide-runners  ging es am 11.10.2015 nach Essen zum Marathon.

Dieses Mal hat er sich den Marathon „Rund um den Baldeneysee“ ausgesucht. Zum 53. Mal wird der RWE Marathon in Essen schon ausgetragen und ist damit in Deutschland der älteste Marathon.

Ronny beim 53. RWE Marathon "Rund um den Baldeneysee"
Ronny beim 53. RWE Marathon „Rund um den Baldeneysee“

Gut vorbereitet ging es am Samstagmorgen Richtung Essen und im Gepäck jede Menge Fragen:
Wie wird es werden?
Welche Zeit werde ich laufen?
Wird es einen Einbruch bei KM 30 geben?

Am Sonntagmorgen um 10 Uhr hieß es dann all die Fragen und die Aufregung bei Seite schieben und einfach einen schönen Marathon laufen.

Strecke RWE Marathon „Rund um den Baldeneysee“

Die Strecke war flach und asphaltiert, das Wetter mit 9 Grad und Sonnenschein super und es mussten zwei Runden um den herrlichen Baldeneysee gelaufen werden.

Die Strecke gilt als landschaftlich reizvolle Strecke und ist eine der schönsten Laufstrecken in Europa. Aber auch in Essen musste auf der einen Seeseite mit Gegenwind gekämpft werden.

Ronny beim 53. RWE Marathon "Rund um den Baldeneysee"
Ronny beim 53. RWE Marathon „Rund um den Baldeneysee“

Und dann war endlich der Moment und die Antwort auf alle quälenden Fragen da. Ronny Grosser erreichte nach 3:35:30 Std. glücklich und zufrieden das Ziel.

Herzlichen Glückwunsch !