1.Deutschland läuft weiter Vereinslauf

1.Deutschland läuft weiter Vereinslauf

Am 11.10 fand der erste Vereinslauf #Deutschlandläuftweiter statt. Wie gewohnt konnten alle Distanzen 5km,10 km und 21,1 km gelaufen werden. Ronny Grosser und Armin Zipf starteten unter ihrem Verein auf den Distanzen 10 km und 21,1 km.

1. Deutschland läuft weiter Vereinslauf
Ronny der 10 km Läufer
Bildquelle: R.Grosser

Ronny ging auf die 10 km Strecke und Armin entschied sich für die 21,1 km.

1. Deutschland läuft weiter Vereinslauf
Armin der 21,1 km Läufer
Bildquelle: A.Zipf

Die Strecken konnte sich jeder selbst aussuchen. Nach dem Lauf musste dann jeder seine Zeit dem Veranstalter mitteilen, um beim Ranking zu erscheinen.
Ergebnisse:
10 km Ronny Grosser 51:11 min.
21,1 km Armin Zipf 1:39:55 Std.

Text:A.Z

#deutschlandläuftweiter 2020

#deutschlandläuftweiter

Am vergangenen Wochenende fand der virtuelle Lauf #deutschlandläuftweiter statt. Man konnte sich für verschiedene Distanzen anmelden und bekam vor dem Lauf ein Packet mit seiner Medaille und seiner Startnummer zugeschickt. Armin Zipf von den steide-runners entschied sich für die Marathondistanz 42,195 km. Die Strecke führte entlang der 55 Km Strecke vom Harte Mann Extremlauf Niederstetten. Start war am Stadion dann ging es in Richtung Laudenbach, weiter nach Ebertsbronn und Wermuthshausen bis zum Flugplatz. Im Ganswasen war dann die erste Hälfte erledigt und weiter ging es nach Oberstetten hinauf nach Krailshausen und dann wieder zurück im Wald nach Niederstetten vorbei am Staudamm und dann noch zur Reutalmühle. Nach knapp 600 HM und einer Zeit von 4:05:01 Std. kam Armin Zipf dann ins Ziel und belegte im Bundesland Baden Württemberg Platz 3 und in seiner AK Platz 1.

Text.A.Z