38. Dreikönigslauf Schwäbisch Hall

38. Dreikönigslauf in Schwäbisch Hall

Mit dem beliebten Dreikönigslauf starteten die steide-runners mit einem Läufer vom Lauftreff Niederstetten in die Laufsaison 2024. Die Veranstalter vom TSG Schwäbisch Hall verzeichneten an diesem Tag ein Teilnehmer Rekord von 3.300 Läufern / -innen.
Intersport Schoell hat wie in jedem Jahr ein paar Läufer von den steide-runners zu diesem Event eingeladen. Alle Läufer/-innen waren auf der 10 km Strecke sehr gut unterwegs und erreichten folgende Ergebnisse.

38. Dreikönigslauf Schwäbisch Hall

Team Intersport Schoell

10 Km Distanz:
Hannah Herzer 52:13 Min.; Wilhelm Schuld 54:09 Min.; Christian Hamm 53:25 Min.; Reinhold Balbach (Lauftreff Niederstetten) 47:48 Min.; Armin Zipf 46:40 Min.; Martin Haag 46:03 Min.
Allen Finisher herzlichen Glückwunsch !

Weihnachten 2023

„Ein freundliches Wort kostet nichts, und dennoch ist es das Schönste aller Geschenke. “

(Daphne du Maurier).

Die steide-runners bedanken sich bei allen Sponsoren, Unterstützern und Freunden, auf deren Loyalität wir auch 2023 zählen durften. Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben eine schöne Vorweihnachtszeit und Festtage, gefüllt mit Lachen, Zufriedenheit und kostbaren Erinnerungen.

Starten Sie gut in das neue Jahr, das viel Gesundheit, Freude, Friede, Glück und Erfolg bereithalten möge. 

9. Jahreshauptversammlung 09.02.2024

9. Jahreshauptversammlung

 

Die 9. Jahreshauptversammlung der steide-runners findet am 09.02.2024 im Gasthaus Zum Löwen statt. Beginn ist um 19:30 Uhr.

Tagesordnung:

1.Begrüßung durch den Vorsitzenden
2.Bericht 1.Vorsitzender/Schriftführer
3.Bericht Kassier/Bericht Kassenprüfer
4.Aussprache
5.Entlastung des Vorstandes
6.Satzungsänderung § 10 Kassenprüfer
7.Wahlen
8. Anträge
9.Verschiedendes

Anträge an die Versammlung sind bis zum 20.01.2024 an info@steide-runners.de oder an den 
1. Vorsitzenden Armin Zipf einzureichen.

16. Stadtwerke Lichterlauf Rothenburg

16. Stadtwerke Lichterlauf Rothenburg

Am Samstag, den 04. November fand der 16. Lichterlauf in Rothenburg statt. Dieses Event ist ein absolutes Muss für jeden Läufer auf der großartigen beleuchteten Laufstrecke mit Fackeln und Lichteffekten.

Marktplatz Rothenburg

Marktplatz Rothenburg

In diesem Jahr fand zum ersten Mal ein Teamstaffel-Lauf (8,4 km) statt. Die steide-runners konnten mit einem Team starten, dabei waren Martin Haag (1.Läufer), Hannah Herzer (2. Läuferin), Armin Zipf (3.Läufer), Chris Hamm (4.Läufer). Von 28 Teams belegte das Team von den steide-runners den 7.Platz mit einer Top Zeit von 39:14 Min.

Zielbereich

Zielbereich

Vor dem Teamstaffel-Lauf fand noch der Hobbylauf über 4,2 km statt.
Ergebnisse:
Hobbylauf (4,2 km)
Martin Haag 19:31 Min.
Armin Zipf 19:45 Min

Hauptlauf (8,4 km)
Harald Bauer 34:37 Min. (AK Platz 1)

Hockenheim Ring Lauf

Hockenheim Ring Lauf

 

Laufen wo sonst PS Boliden ihre Runden drehen. Rennstrecken haben immer etwas Besonderes an sich, sei es mit dem Auto, Fahrrad oder auch zu Fuß. Am 01. November fand auf dem 4,5 km langen Rundkurs des Hockenheim Rings die 26. Laufveranstaltung, an der über 1500 Läufer und Läuferinnen von jung bis alt teilnahmen, statt. Gestartet werden konnte für 5 km, 10 km sowie weiteren kurze Distanzen für den Läufernachwuchs. Harald Bauer startete gemeinsam mit ca. 900 weiteren Läufern auf der 10 km Strecke und musste somit etwas mehr als 2 Runden laufen. Harald lief nach 38 min 57 sec über die Ziellinie und war mit dieser super Zeit unter den ersten 100 Finisher.
Text: H.B

40. Mainova Frankfurt Marathon

40. Mainova Frankfurt Marathon

Dass der Mainova Frankfurt Marathon eine beliebte Veranstaltung ist, zeigt immer wieder das große Teilnehmerfeld und die Menschenmassen an der Laufstrecke. Um 10 Uhr ging es los zum 40. Jubiläumsmarathon. Armin Zipf von den steide-runners war wieder dabei und es lief die erste Hälfte genau nach seinem Plan. Bis dahin hatte auch das Wetter gut mitgespielt, bis  aber dann der Wind stärker wurde und es teilweise wie aus Eimern schüttet lief es dann nicht mehr so rund. Ab km 35 musste Armin dann das Tempo rausnehmen wegen Krämpfen in den Beinen.

40. Mainova Frankfurt Marathon

40. Mainova Frankfurt Marathon

Mit einer Zeit von 3:48 Std. kam er dann doch in der Festhalle in Frankfurt sehr zufrieden an.

 

9. Taubertal100 Ultramarathon

Am 07.10.2023 nahm Steffen Frank bei den 9. Taubertal100 auf der Distanz 50km teil.

Insgesamt war es für Steffen der fünfte Start bei den Taubertal100 und zum vierten mal ging er auf die 50km Distanz.

Steffen konnte sein persönliche Bestzeit auf dieser Strecke um beinahe 10 Minuten verbessern und lief nach 04:55:25 in Bad Mergentheim über die Ziellinie.

Zieleinlauf Distanz 50km in Bad Mergentheim bei den 9. Taubertal100

Zieleinlauf nach 50km in Bad Mergentheim

Ergebnis:
Zeit: 4:55:26
Platz Altersklasse: 2
Gesamtplatz: 11
Gesamtplatz M/W: 9

Steffens Läuferbericht

 

12. Crailsheimer Sparkassenlauf

12. Crailsheimer Sparkassenlauf

Bei strahlenden Sonnenschein fand am 3.Oktober der 12. Crailsheimer Sparkassenlauf statt.
Nach einem Läufergottesdienst neben dem Rathaus ging es um 9:30 Uhr für die Läuferinnen und Läufer los mit dem Jedermannslauf in zwei Runden durch die Innenstadt. 12. Crailsheimer SparkassenlaufNach dem Walker und Nordic Walker und den Schülerläufen ging es für die 10 Km Läufer um 12:35 Uhr auf die Laufstrecke über 4 Runden los. Die Läufer der steide-runners erzielen dabei sehr gute Ergebnisse.

Vor dem Start die Läufer der steide-runners

Vor dem Start die Läufer der steide-runners

Chris Hamm 52:32 Min.
Armin Zipf 48.12 Min.
Martin Haag 47:28 Min.

 

 

 

1 2 3 4 56