20. SportSchecklauf Nürnberg

steide-runners beim 20. SportScheck Stadtlauf Nürnberg

In Crailsheim beim 6. Crailsheimer Sparkassenlauf waren mittlerweile alle erfolgreich im Ziel und in Nürnberg fieberten die steide-runners Georg Keim, Armin Zipf, Andreas  Finkenberger und Kathrin Rühl dem Start des Halbmarathons entgegen.

steide-runners beim 20. SportScheck Stadtlauf Nürnberg
steide-runners beim 20. SportScheck Stadtlauf Nürnberg

Endlich 13.30 Uhr der Startschuss am Opernhaus in Nürnberg ist gefallen und es ging auf die Strecke. Die Stimmung war hervorragend und es lagen 21,095 km vor Ihnen.

Blick von oben beim 20. SportScheck Stadtlauf Nürnberg
Blick von oben beim 20. SportScheck Stadtlauf Nürnberg

Auch in Nürnberg musste 2x ein Rundkurs absolviert werden, der über die Wöhrder Wiese um den Wöhrder See und durch die Altstadt von Nürnberg führte.

Kathrin beim 20. SportScheck Stadtlauf Nürnberg
Kathrin beim 20. SportScheck Stadtlauf Nürnberg

Nach 10,5 Kilometer hieß es mental stark sein, durch das Ziel schon einmal durchlaufen und ab ging es auf die 2. Runde. Alle Halbmarathonis kamen glücklich ins Ziel.

Andreas beim beim 20. SportScheck Stadtlauf Nürnberg
Andreas beim 20. SportScheck Stadtlauf Nürnberg

Armin Zipf erreichte eine Woche nach seinem Marathon in Berlin  eine neue Bestzeit auf der Halbmarathondistanz in 01:34:49 Std.

Armin Andreas beim 20. SportScheck Stadtlauf Nürnberg
Armin beim 20. SportScheck Stadtlauf Nürnberg

Georg Keim freute sich über seine Zeit von 01:50:30 Std, Andreas  Finkenberger von 02:05:59 Std und Kathrin Rühl 02:24:28 Std.

Georg beim 20. SportScheck Stadtlauf Nürnberg
Georg beim 20. SportScheck Stadtlauf Nürnberg
Kathrin und Armin beim 20. SportScheck Stadtlauf Nürnberg
Kathrin und Armin beim 20. SportScheck Stadtlauf Nürnberg